Bildqelle: https://www.kinderhelden.info/

Seit diesem Schuljahr nimmt die Rheinaugrundschule am Mentorenprogramm der Kinderhelden teil. Dies ist für viele unserer Grundschüler eine wertvolle Bereicherung. Wir danken allen Ehrenamtlichen, die sich hier so qualitätsvoll engagieren. 

Was ist das Kinderhelden -Mentorenprogramm? 

Unter dem Motto „Helden, wie Kinder sie brauchen“ bietet KinderHelden qualitativ hochwertige Mentoring-Programme mit professioneller Begleitung für Kinder und Jugendliche an. Als gemeinnützige Organisation sind wir in den Regionen Stuttgart, Rhein-Neckar und Rhein-Main sowie Hamburg tätig. Kinder mit Startschwierigkeiten erhalten durch eine ehrenamtliche Mentorin oder einen Mentor eine ganzheitliche Förderung mit Herz und Verstand, deren Fokus im 1:1 Mentoring liegt.

Als „Tandem“ können das Kind und der jeweilige Erwachsene z.B. gemeinsam lernen, spielen, die Stadt erkunden und an Gruppenveranstaltungen teilnehmen. Der zeitliche Aufwand beträgt ca. 2-3 Stunden pro Woche und lohnt sich: Durch die individuelle Hilfestellung ermöglichen Mentorinnen und Mentoren eine zielgerichtete Stärkung der Jungen und Mädchen im schulischen und persönlichen Bereich. KinderHelden bringt die Tandems zusammen und begleitet die Mentorinnen und Mentoren während ihres gesamten Engagements.

Bildungs- und Chancengerechtigkeit ist uns eine Herzensangelegenheit – dafür bringen wir jeden Tag das Beste ein: Erfahrung, Professionalität, Kreativität und Herz. (aus www.kinderhelden.info)