Immer montags in der 1. Stunde treffen sich 80 Kinder aus den ersten und zweiten Klassen im Musikzimmer, um gemeinsam zu singen.

Es ist eine fröhliche und singfreudige Gruppe, die begeistert neue Lieder lernt.

Um die Texte besser zu behalten, überlegen wir uns dazu kleine Bewegungen und wiederholen die Strophen immer wieder.

Erste Stimmbildungsübungen, Übungen zum deutlichen Sprechen und das Singen im Kanon haben die Kinder bereits gelernt.

Die Liedauswahl orientiert sich vorwiegend an den Jahreszeiten, den Festen im Kalenderjahr oder im Schulleben. Aber wir singen auch ganz verschiedene Lieder aus dem Erfahrungsbereich der Kinder.

Zusammen mit dem Chor der 3. und 4. Klassen studieren wir auch gemeinsame Lieder ein, die wir dann als Chor der gesamten Rheinaugrundschule vortragen.

So viele Kinder gemeinsam singen zu hören, ist wirklich ein Erlebnis!

 

Marika H.-Schmarewski