Atelierunterricht ist an der Rheinauschule eine Besonderheit. Hierbei arbeiten wir ab der ersten Klasse im Atelierunterricht projektartig an verschiedenen Themen aus allen Bereichen. Die Schüler wählen ein Angebot und können sich so immer montags in Kleingruppen einer Thematik widmen, die sie interessiert.

Sie verbleiben für 7 Wochen bei diesem Atelier und arbeiten hier vertiefend und handlungsorientiert in einem Aufgabengebiet. Durch die kleineren Lerngruppen bieten sich mehr Möglichkeiten, auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder einzugehen und Stärken auf anderen Gebieten zu entdecken.

Im ersten Halbjahr dürfen die 3. und 4. Klassen das Atelier besuchen, im zweiten Halbjahr dann die 1. und 2. Klassen.